ein 112 km langer wildromantischer Wanderweg. Er führt von Pirna, nordöstlich der Elbe, bis nach Schmilka, überschreitet dort die Elbe und geht südwestlich der Elbe zurück nach Pirna. Im Schweizerhaus, auf der Bastei, befindet sich eine ständige Ausstellung zur Geschichte des Tourismus im Basteigebiet und zum Malerweg. Von unserem Ferienhaus aus, haben Sie einen sehr guten Ausgangspunkt um diesen Weg etappenweise zu bewandern. Sie werden alle Höhepunkte des Naturparks erleben und immer neue Eindrücke erfahren. Die folgenden Bilder "Alter Meister" sollen nur einen kleinen Eindruck dieser malerischen Landschaft vermitteln und sie neugierig machen.

Zum Seitenanfang